Published on // By Pierre

OXO Chairs

Moebel

Ich liebe Stühle und wäre mein Wohnraum nicht so begrenzt, hätte ich sie in allen Ausführungen. Woher dieser Tick stammt, weiß ich nicht. Vielleicht sind es die geschwungenen Formen, die einladend danach lechzen besetzt zu werden. Ein Stück Design in einer handlichen Form und einem sofort ersichtlichen Nutzen.

OXO Chairs von Xavier Lust könnten zum Klassiker werden. Simple aber dennoch durchdachte Linien. Der Stuhl als Kunstwerk betrachtet, muss wie eine Skulptur von allen Seiten eine gute Figur machen, muss beim Umkreisen neue interessante Details aufweisen.

OXO Chairs

Durch die gebogenen Metallstreben ergibt seine eine verdrehte Gesamtoptik. Frontal angeschaut wird das Auge kurz irritiert und sucht nach dem Standbein im OXO Chair. Seitlich betrachtet wirken die Stühle, die es mit Lehne oder als Bistro-Stuhl gibt, sehr schlank und elegant.

Entworfen wurden die OXO Chairs von Xavier Lust für Kristalia.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück