Published on // By Johannes

SCA Ready to Race

Anzeige

Einmal um die Welt segeln. In neun Etappen fünf der sieben Weltmeere besiegeln. Klingt im ersten Moment nach Jules Verne, ist aber die harte Realität. Eine Herausforderung die den Mädels des SCA All Female Racing Team bald bevorsteht. Konkurrierende Teams, Salzwasser, eiskalter Wind, Wellen und Riffs werden als Gegenspieler beim The Volvo Ocean Race auf das Frauenteam warten. Die bedeutendste Hochseeregatta der Welt startet im Juni kommenden Jahres in Göteborg.

Harter Kern. Von mehr als 250 Sportlerinnen aus der ganzen Welt haben es vierzehn Teilnehmerinnen ins Team geschafft. Die Elitesportlerinnen, die nun für SCA an den Start gehen werden kommen aus Großbritannien, den USA, der Schweiz, Australien und den Niederlanden. Teamleiterin ist die Steuerfrau Samantha Davies.

Bis zum Start ist es jedoch noch ein weiter Weg um den Kampf zur besten Startposition. Vorab gibt es schon einen sehenswerten Clip, der dir einen guten Eindruck über die Herausforderung und den Sport bietet. Falls du mehr wissen möchtest, schau doch einfach mal bei Instragram oder Youtube vorbei.

Inhalt von redpill1.co.uk
Beim Klick auf den unteren Button, wird der Inhalt geladen und deine Daten an redpill1.co.uk weitergegeben.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcmVkcGlsbDEuY28udWsvc2NhLXJhY2UtMy5odG1sIiBzdHlsZT0icGFkZGluZzowcHg7IG1hcmdpbjowcHg7IGJvcmRlcjowcHg7IHdpZHRoOjU2MHB4OyBoZWlnaHQ6NDQwcHgiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

In Kooperation mit SCA Racing Team

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück