Published on // By Johannes

André Josselin

Tattoo Fotografie

Kippen, Gegenlicht, Tinte und Haut. Der Fotograf mit dem Künstlernamen André Josselin kommt und stammt aus Köln und schießt spannende Menschen-Typen im richtigen Licht. Durch die gedeckte Farben und dem Spiel mit Schärfe und Unschärfe zieht sich ein roter Faden und eine gewisse Handschrift durch seine Portraits.

Über seine Fotografie als Kunstform und über das Thema Aktfotografie gibt es im art-magazin noch ein schönes Interview von ihm. Zu seinen Kunden gehörten Adidas, Nike, Adobe und sogar der Tatort. Seit 2010 begleitet ihn Canon als treuer Begleiter.

Auf seiner schick geparallaxten Website findest du mehr Arbeiten (man beachte den Unschärfen-Effekt beim Mouseover, großartig). Und auf seinem Behance-Konto gibt es sogar noch mehr, in höherer Auflösung zu sehen. Wir sind Fan.

Fotografie: André Josselin

behance.net

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück