Published on // By Pierre

Dancing with Costica

Design/Art

Foto hier, Selfie dort – ein Bild zu schießen ist heute nichts Besonderes mehr. Vor gar nicht so vielen Jahren, hat man sich dafür noch richtig rausgeputzt und die ganze Sippe trat an zum Familienfoto.

Diese alten Fotos, auf denen die Menschen noch so gestochen scharf und unglaublich fokussiert aussehen, hat sich die australische Fotografin Jane Long zur Vorlage genommen um Ihnen neues Leben einzuhauchen.

Dancing with Costică

Dafür greift sie auf die Bilder des rumänischen Fotografs Costică Acsinte zurück, der vor allem aufgrund seiner riesigen Masse an Portrait-Fotografien Bekanntheit erlangte.

Die Retuschen von Jane Long driften dabei stark ins Surreale ab und holen dich von der Vergangenheit in eine Traumwelt. Alle Originale von Constantin Axinte findest du auf flickr.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück