Published on // By Pierre

Die Ratten von Beijing

Fotografie

Diese Formulierung findest du vielleicht zu hart, aber genau so müssen sich die in der Unterwelt von Beijing lebenden Chinesen fühlen. Durch ihr geringes Einkommen und die hohen Quadratmeterpreise suchen sie sich günstigere Varianten zu wohnen.

Keller, Parkhäuser, die Kanalisation. Cowabunga! Sie tun das um ihren Traum zu verwirklichen – den Traum vom Erfolg, Reichtum und einer neuen Familie, der es besser geht als Ihnen jetzt. Leider versuchen das Millionen von Menschen gleichzeitig. Started from the bottom now we’re here.

Die Ratten von Beijing

Die Fotografin Sim Chi Yin hat die Nester besucht und fotografisch festgehalten. Hoffnung eingepfercht in vier Wände. Schon ein Jahr zuvor ist die Dokumentarfotografin durch Ihre Bilder von Minenarbeitern in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt.

Weitere Bilder der begabten Chinesin findest du auf www.chiyinsim.com.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück