By Pierre

Rauschenberger’s Supper Club – Dine Around The World

Stuttgart Anzeige

Jeder der das Cube Restaurant in Stuttgart momentan besucht, wird abends ab 18:30 Uhr Zeuge einer kulinarischen Weltreise. Das Pop-up-Restaurant hat seine Flügeltüren geöffnet und du darfst an Board kommen. Unter dem Motto „Dine Around The World“ wird in angenehmer Supper Club Manier zum Essen geladen.

Eine offene Küche, zwei herausragende Menüs von Küchenchef Michael Bahn und seiner Mannschaft sowie ein kreatives Ambiente laden dazu ein, mitten in Stuttgart Urlaubsfeeling zu genießen. Das Konzept des Supper Clubs geht bereits in die dritte Runde und erfreut sich absoluter Beliebtheit.

Rauschenbergers Pop-up-Restaurant

Seinen Ursprung hat das Konzept in den Metropolen unserer Welt. Vor allem aus der Kunstszene sind solche Pop-up-Konzepte bekannt. Aus dem Nichts auftauchende besondere Veranstaltungen, die sich thematisch vom sonstigen Programm abheben und zeitlich begrenzt sind.

Das aktuelle Pop-up-Restaurant ist diesen Montag am 27. Juli 2015 gestartet und kann bis zum 6. September 2015 besucht werden. Gerade für alle Gourmets da draußen, die gerne neue urbane Speisen entdecken, ist Rauschenbergers Konzept des Supper Clubs einen Besuch wert.

Besonders das von Birgit Martinez, decor&more, entwickelte Design-Konzept schafft eine außergewöhnliche Atmosphäre und haucht dem Thema Leben ein. Wir durften bereits den einmaligen Ausblick und vier hervorragende Gänge genießen und heute hast du die Möglichkeit dir deinen Platz zu reservieren.

Zu gewinnen gab es: 2 x Gutscheine für ein Abendessen zu zweit im Supper Club

Dine Around The World im Supper Club

Dine Around The World im Supper Club

In Kooperation mit Rauschenberger

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück