Published on // By Pierre

Rocawear Street Styles 2015

Mode

Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Jeder der sagt, dass Rocawear nicht mehr so HipHop aussieht wie früher, hat vermutlich Recht. Aber das ist auch gut so, denn viele New School Hip-Hopper bringen heute deutlich mehr Style auf die Straße, als es zu Zeiten von Baggy Pants und Karo-Hemd noch üblich war.

Rocawear hat diesen Trend erkannt und bringt nicht nur eine Mode-Linie auf den Weg, sondern gleich sechs an der Zahl. Mono de Lux, Sport de Lux, Floral Blue, Floral, Far East Fever und Roc Blue bieten so viel Style-Auswahl, dass für jeden Typ und Anlass etwas dabei ist.

Rocawear Street Styles

Sportlich, luxuriös oder street. Wir durften uns ein Roc Blue Outfit zusammenstellen und zeigen dir, mit welchem Look du dir den Respekt der Straße verdient hast. Dabei ist die Linie keinesfalls aufdringlich, sondern eher stilsicher, mit schönen Details und wie der Name schon sagt, in verschiedenen Blautönen gehalten.

Die Stoffe sind hochwertig verarbeitet und die Schnitte sitzen locker lässig. Die Frühlingskollektion kommt gerade ganz frisch aus Amerika zu uns und auch die anderen Kollektionen sind einen Blick wert.

Rocawear Street Styles

Falls dir Rocawear bisher kein Begriff war: Das Musik-Fashionlabel wurde von niemand Geringeren als Jay Z, Damon Dash und Kareem Burke ins Leben gerufen. 1999 in New York gegründet, ist es heute eines der größten Street Style Brands der Welt.

Wir freuen uns schon darauf mit den kurzen Jeans und dem Hoodie durch die Stuttgarter Straßen zu cruisen.

Rocawear Street Styles
In Kooperation mit Rocawear

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück