Published on // By Johannes

Flesh Love Returns – Liebespaare in Cellophan

WTF

Im Februar 2012 (lang ist’s her) haben wir dir Flesh Love vorgestellt. Ein Fotoprojekt des japanischen Fotografen “Hal”. Dieser schweißt Pärchen luftdicht in Cellophan ein und fotografierte das Ganze anschließend – klassischer Japano-Shit eben. Grell, bunt, freigestellt und schräg.

Seine jüngste Serie Flesh Love Returns hingegen ist ruhiger und kommt fast ausschließlich in Pastell daher. Kehrt Ruhe in den verrückten Fotografen ein? Wir wissen es nicht. Warum er es tut? Für die Liebe natürlich. Alle Paare auf den Fotos sind in Beziehungen und die Orte an denen sie in Folie versiegelt fotografiert wurden, sind wichtige Orte ihrer Liebesgeschichte.

Die ganze Serie kannst du dir auf Hal’s Website ansehen.

Flesh Love Returns

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück