*Sponsored Post* Fordere dich selbst heraus #BeatYesterday

Anzeige

Kannst du etwas richtig gut? Dann versuche endlich etwas Neues! Investiere deine Leidenschaft in neue Herausforderungen. Bilde dich weiter, gehe an deine physischen Grenzen und erweitere dein Bewusstsein.

Inhalt von video.unrulymedia.com
Beim Klick auf den unteren Button, wird der Inhalt geladen und deine Daten an video.unrulymedia.com weitergegeben.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdmlkZW8udW5ydWx5bWVkaWEuY29tL2FwcF93cmFwX2dlbmVyYWwuaHRtbD91cmw9aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ2aWRlby51bnJ1bHltZWRpYS5jb20lMkZ3aWxkZmlyZV85MzE4NjkxNzQuanMmIzAzODtzaXRlX3JlZj1bU0lURV9SRUZdIiB3aWR0aD0iNjAwIiBoZWlnaHQ9IjQyOCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Unter dem Hashtag #BeatYesterday ruft Garmin zu mehr Selbstbewusstsein und Engagement für den eigenen Körper auf. Die Flucht aus deinem Alltag, hin zu mehr Lebensfreude und Energie.

Vielleicht startest du einfach einmal damit deine Ernährung umzustellen oder beginnst mit dem Hobby, dass du schon immer einmal ausprobieren wolltest. Du wirst spüren, wie dich das nach und nach ausgewogener macht, weil du einen anderen Blick auf die Dinge bekommst.

Fordere dich selbst heraus #BeatYesterday

Beat Yesterday heißt besser werden, dich weiterbilden und alles aus dir rauszuholen. Dabei unterstützen dich im besten Fall schlaue Devices, die deinen Fortschritt und deine Aktivität aufnehmen. Wie viele Schritte hast du heute gemacht und wie ist dein Herzschlag?

Mit Hilfe von intelligenten Geräten wie die von Garmin weißt du am Ende des Tages, was du geleistet hast und auch wenn du mal nicht so fleißig warst: Morgen heißt es wieder #BeatYesterday!

Fordere dich selbst heraus #BeatYesterday

In Kooperation mit Garmin

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück