Published on // By Pierre

Keramik Vasen aus dem 3D-Drucker – The Hool ist ultra cool

3D Moebel

Elektro-Autos, ins Weltall fliegen, Virtual Reality – es ist so ein Gefühl in der Luft, als bräche ein neues Zeitalter an. Nur vom 3D-Druck hat man irgendwie lang nichts mehr gehört.

Im Bereich Wohnen und Accessoires treffen wir immer mal wieder auf kleine Highlights, so wie bei The Hool. Über Instagram sind wir auf die kleine aber feine Marke gestoßen und so wie es aussieht, ist es eher ein Nebenprojekt.

Denn der Gründer von The Hool namens Terence Reilly ist eigentlich 3D Designer und hat schon Animationen für einige große Filme, wie zum Beispiel Jurassic Park realisiert. Vielleicht genau das Talent für das räumliche Denken, das man benötigt um solche formschönen Vasen zu entwerfen.

Keramik Vasen aus dem 3D-Drucker – The Hool ist ultra cool

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Keramik Vasen aus dem 3D-Drucker – The Hool ist ultra cool

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück