Published on // By Johannes

Ohne Liebe ist es nur ein Fest – Das Weihnachtsvideo des Jahres

Anzeige

Gestern haben wir etwas vorgegriffen, und dich mit einem wunderbaren Parodie-Video zum Schmunzeln gebracht. Heute zeigen wir den Original-Werbespot, den wir auf keinen Fall vorenthalten dürfen. The real Deal – sozusagen. Danke EDEKA.

In einer dystopischen Zukunft regieren die Roboter. Die Menschheit scheint ausgestorben zu sein, ein einziger Hinweis auf deren Abwesenheit ist ein Zeitungsartikel mit der Headline “Menschen fliehen vor künstlicher Intelligenz”. In einer futuristischen Szenerie, wird uns der Hauptdarsteller vorgestellt. Ein Roboter, dessen Interesse von einem alten Kino geweckt wird. Motiviert von einem alten Weihnachtsfilm, den er dort findet, beginnt der Roboter heimlich sein eigenes Weihnachtsfest aufzubauen.

Dies erfüllt ihn aber auch nicht, und die einzigen Gäste die er hat sind Schaufensterpuppen. Also beschließt er sich auf den Weg zu machen und die vertriebenen Menschen aufzusuchen. Kein Fest ohne Liebe – denn darum geht es an Weihnachten. Und im Gegensatz zu unserem Roboter wissen wir, was Liebe bedeutet und dass es die wichtigste Zutat für ein gelungenes Fest ist.

Der Clip ist ein wunderbar animiertes CGI-Kunststück – super aufwendig produziert. Die düstere Sound-Kulisse ummalt atmosphärisch die gezeigten Bilder. Die Einstellungen erinnern uns sofort an die neofuturistischen Werke des schwedischen Künstlers Simon Stalenhag. Gerade die Szene im freien mit dem LKW-Wrack, Gänsehaut.

Hut ab vor der gelungen Leistung. Wir sind visuell beeindruckt und unsere Herzen sind auf jeden Fall berührt worden. Es ist spannend wie viel Mühe sich Firmen jährlich geben um “den” Weihnachtsspot des Jahres zu drehen. Außerdem sind wir überrascht wie düster der Spot von EDEKA geworden ist, im normalfall glänzen und strahlen die Xmas-Clips vor Glitter, Wärme und Glamour. Der Roboterstreifen spielt mit unserer Angst, mit der Einsamkeit und mit der Liebe zu niedlichen Robotern (wie Nummer 5 oder Wall-E) und – mit der kommenden Angst vor künstlicher Intelligenz.

Alles in allem ein smarter, zeitgenössischer Move – der wie im ersten Absatz bereits erwähnt, ja schon seine Nachmacher gefunden hat :D

Ohne Liebe ist es nur ein Fest – Das Weihnachtsvideo des Jahres

In Kooperation mit EDEKA

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück