Published on // By Johannes

Ungestört Essen – diese goldene Box blockt alle deine Handysignale

iPhone WTF

“Schatz, jetzt mach doch mal das Handy aus, wenn wir miteinander sprechen!” – kennst du, kennt jeder.

Nun hat der smarte Erfiner Amir Zobel aus Jerusalem einen goldenen Container für dein Smartphone entwickelt, der wie ein Faradayscher Käfig all deine Handysignale blockt! Die goldene Hülle mit dem gleichen Namen wie dessen Erbe Faraday Cage ist eine allseitig geschlossene Hülle aus einem elektrischen Leiter, die als elektrische Abschirmung wirkt.

Ungestört Essen, Faraday blockt alle deine Handy-Signale

Durch die Hülle muss das Handy nicht in den Flugmodus gesetzt werden. Wir könnten uns das Konzept tatsächlich in Restaurants und Ruhebereichen vorstellen. Die Schatullen sind hübsch und dezent auf dem Tisch, und es wäre eine diskrete und höfliche Geste das Smartphone dort hinein zu legen.

Übrigens, wenn der Gesprächsstoff sehr heikel ist, garantiert der Faradaysche Käfig übrigens auch, das nicht nur keine Informationen ins Handy rein– sondern auch nicht raus-gehen. Da geht bei jedem Kleinstadt-Dealer das Herz auf.

Ungestört Essen, Faraday blockt alle deine Handy-Signale

via notcot.org

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück