Der Herbst ruft – das Denimwetter steht vor der Tür!

Anzeige

Oha, Kälteeinbruch! Nach der superheißen Sommerphase standen gestern doch echt 8 Grad auf dem Tacho. Und damit der erste Tag seit Wochen, an dem wir in unsere Jeans geschlüpft sind. Es werden sicher noch einige schöne Sommertage kommen. Aber moralisch kannst du dich schon einmal auf den Herbst einstellen. Im Herbst ist dann wieder Lieblingsjeanswetter angesagt. Blaue Denim-Zeit!

Wer einen Blick in die Herrenmode von Esprit wirft, sieht, dass das modische Evergreen eigentlich nicht wegzudenken ist. Ob Slim, Skinny oder Loose… aber wofür stehen die verschiedenen Schnitt eigentlich? Wir haben das mal für euch aufgedröselt.

Skinny

Skinny ist wie der Name sagt hautanliegend. Eine stylische Hose mit schlanker Silhouette. Die Skinny sitzt niedrig in der Bundhöhe und ist am Bein sehr schmal geschnitten. Die Hose liegt sehr schmal an den Oberschenkel an und besitzt einen super engen Saum. Perfekt wenn du deine Sneaker betonen willst.

Der Herbst ruft – das Denim Wetter steht vor der Tür!

Slim

Die nächste Stufe ist die Slim-Jeans. Sie hat einen schmalen Schnitt und bleibt dabei zu 100% bequem. Oft mit Elastan für mehr Bewegungsfreiheit. Die Slim sitzt mit einer normalen Bundhöhe, schmal am Oberschenkel. Der Saum ist schmal gehalten aber weiter als bei der Skinny.

Der Herbst ruft – das Denim Wetter steht vor der Tür!

Slim Tapered

Wer modisch und komfortabel unterwegs sein will, greift zur Slim Tapered. Tapered steht für “konisch”. Der legere Fit im oberen Bereich läuft unten schmal zu. Und besitzt eine schmale Beinform, wie auch bei Straight-Fit Hosen. Die Slim Tapered sitzt auf normaler Bundhöhe bei lockeren Oberschenkeln, schmal zulaufend zum Saum.

Der Herbst ruft – das Denim Wetter steht vor der Tür!

Straight

Der Klassiker und damit unverzichtbar für deinen Kleiderschrank. Sie sitzt etwas weiter im Schritt, hat den typischen geraden Beinverlauf und ist locker am Saum. Die Straight hat einen normale Bundhöhe, sitzt lockerer am Oberschenkel und geht locker weiter bis zum Saum.

Der Herbst ruft – das Denim Wetter steht vor der Tür!

Loose

Fast schon Baggy. Der durchweg lockere Schnitt macht diese Denim zum Favoriten bei allen, die auf echte Beinfreiheit schwören. Normale bis tiefe Bundhöhe, weite Oberschenkel und locker bis zum Saum.

Der Herbst ruft – das Denim Wetter steht vor der Tür!

Egal für welchen Cut du dich entscheidest. Bei Jeans geht alles und ist und war schon immer alles erlaubt. Es gibt natürlich hunderte weitere Schnitte. Aber das sind so die üblichen Verdächtigen. Der Herbst kann kommen.

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück