Published on // By Johannes

Gumshoe Amsterdam – Ein Sneaker aus ausgespuckten Kaugummis

Sneaker Mode

Chewie! Niederländische Straßen sind jährlich mit knapp 1,5 Millionen Kilogramm Kaugummi bedeckt. Das ist eine Menge und kostet die Städte wiederum weitere Millionen an Euro um dies zu entfernen. Die Stadt Amsterdam hat sich nun etwas einfallen lassen, um darauf aufmerksam zu machen. Den Gumshoe.

Inhalt von YouTube
Beim Klick auf den unteren Button, wird der Inhalt geladen und deine Daten an YouTube weitergegeben.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC8yODVzLUJHak0tUSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Die Sohle des Gumshoes besteht zu 20% aus alten Kaugummis von Amsterdams Straßen. Entworfen wurde er aus einer neuen Art von Gummi, welches Publicis One in Zusammenarbeit mit gum-tec® entwickelt haben. Das Design stammt aus der Feder von Explicit Wear. In die Sohle ist das berühmte XXX und die Karte von Amsterdam eingelassen. Geile Teile, die Sneaker gibt es in Bubblegum-Pink und Asphalt-Dunkelgrau.

‘adding extra rules and restrictions to reduce the chewing gum problem would be at odds with our mission,’ … ‘with these sneakers we make people part of the problem, or rather of the solution; in this way we have much more impact.’ – Mustafa Tanriverdi / Amsterdam Metropolitan Area

Publicis One und gum-tec®

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück