By Marcel

Konekto – Die App für Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Anzeige

Kommunikation in einer Sprache, die man nicht versteht? Du fährst in den Urlaub und plötzlich versteht dich in der Stadt, in der du die schönsten Wochen des Jahres verbringen willst, kein Mensch mehr.

Die aus Frankreich kommende App Konekto möchte dieses Problem aktiv angehen. Mit ihrem Nachrichten-Modul ist es möglich das Menschen, die nicht dieselbe Sprache sprechen trotzdem kommunizieren können, denn diese App übersetzt den von dir geschriebenen Text direkt in die Sprache des Lesers.

Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Außerdem verfügt die App über einen globalen Newsfeed welcher dir die neusten Posts und Bilder der Nutzer aus aller Welt anzeigt und dich dazu animiert neue Leute kennenzulernen.

Auch die Suchfunktion mit Interessen-Filter gibt dir die Möglichkeit Menschen aus anderen Ländern mit denselben Interessen näher zu betrachten und dich mit Ihnen auszutauschen ohne dir Gedanken über die Sprachbarriere zu machen.

Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Die App gibt es kostenlos für iOs und Android.

Aktuell ist die Konekto noch stark auf den französischsprachigen Landesbereich fokussiert hat aber großes Potenzial sich wirklich international zu etablieren.

Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Uns hat sie jedenfalls schon mal überzeugt und wir könnten uns vorstellen das sie nicht nur für Sprachreisende oder Kommunikationsjunkies interessant ist, sondern auch Unternehmer, die mit Experten in aller Welt in Kontakt treten oder Partnerschaften aufbauen wollen.

Wie auf eigentlich allen Sozialen Medien hast du auch bei Konekto, sowohl im globalen wie auch im Freunde-Feed die Möglichkeit zu Liken und Kommentare zu hinterlassen.

Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Logisch kannst du dich auch selbst proaktiv am Feed beteiligen in dem du Posts schreibst, diesen mit Bildern und Standorten Leben und Persönlichkeit verleihst oder in Zeiten, wo Datenschutz eine immer größere Rolle spielt, deinen Post mit einem Fingertippen nur für Freunde sichtbar machen.

Wenn du dich dafür entscheidest dein Sprachwissen aufzubessern, kannst du auch einfach in deinem Profil unter den Einstellungen den Übersetzer ausschalten und dich so beim Schreiben mit anderen im Verständnis verschiedenster Sprachen üben. So das dir der nächste Urlaub vielleicht leichter von den Lippen geht.

Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

In Kooperation mit Konekto

Hinweis
Marcel
Ein Beitrag von Marcel

Immer den Finger am Abzug – Fotograf und kreative Seele aus Leidenschaft. Photoshop mit der Muttermilch aufgenommen und Zuhause im urbanen Dschungel.

Weitere Beiträge von Marcel lesen
Konekto – Kommunikation ohne Grenzen und Sprachbarrieren

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück