Leben und arbeiten auf 50 qm – Unser Geberit AquaClean Workshop im Minihaus

Anzeige

Willkommen im FlyingSpace

Wie klein darf ein Haus oder eine Wohnung sein, damit man sich noch darin wohl fühlt? Eine spannende Frage die sicher bei jedem anders empfunden wird. Eines ist Sicher, jeder genießt Freiraum und großzügig Platz, damit man sich komfortabel fühlt. Da Platz jedoch immer kostspieliger wird, ist reduzierter Lebensraum durchaus sinnvoll. Wie also großen Komfort und kleinen Lebensraum kombinieren? Mit Kreativität, intelligenten Lösungen und Mut ist dies möglich.

Inhalt von YouTube
Beim Klick auf den unteren Button, wird der Inhalt geladen und deine Daten an YouTube weitergegeben.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9lcUdTOUtyT0I0cyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Geberit hat uns wieder einmal in eine sehr spannende Location eingeladen. Dem FlyingSpace in Potsdam, nur einen Katzensprung von der Hauptstadt entfernt. Hierbei handelt es sich um ein Minihaus. Dabei handelt es sich um hochwertige Module zum Festpreis, die als vollwertiges Minihaus, Einzelraum-Anbau oder auch im Verbund funktionieren. Und genau in diesem durften wir uns zwei Tage austoben. Ziel: eine Event-Idee auszuarbeiten.

Blogger@AquaCleanSpace

Ohne Überfluss, aber mit vollem Komfort – so das Motto. Diese Zentrale Frage stand innerhalb der 1,5 Tage über unseren Köpfen. Wie erreicht man diesen Zustand? Als absolutes Positiv-Beispiel diente hier natürlich das FlyingSpace selbst, mit dem im Bad verbauten Geberit AquaClean Dusch-WC. Auf kleinstem Raum, höchster Luxus und dank des schnörkellosen Designs, einfachstes Reinigen im kleinen WC.

Leben und arbeiten auf 50 Quadratmetern – Unser Workshop im FlyingSpace

Schoenhaesslich ✕ Atomlabor

Zurück zur Event-Idee und einer sehr, sehr coolen Ankündigung. Wir dürfen uns mit Jens vom Blog Atomlabor zusammentun und das Minihaus einen ganzen weiteren Tag nutzen und uns dort kreativ ausleben. Wie? Das bestimmen wir!

Inhalt von YouTube
Beim Klick auf den unteren Button, wird der Inhalt geladen und deine Daten an YouTube weitergegeben.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9zTWVOdmxmZkw5SSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Noch sind wir in der Planung, aber vom 10.11. – 11.11. werden wir innerhalb der 50 Quadratmeter eine weitere Ausgabe der Bloggerbutze starten!

Leben und arbeiten auf 50 Quadratmetern – Unser Workshop im FlyingSpace

Speaker

Um geistige Unterstützung zu erhalten, sich Inspiration einzuholen und die eigene Denkweise zu überarbeiten wurden vier sehr motivierte Speaker eingeladen. Andreas vom Zukunftsinstitut Workshop, Architektin Franca Wacker von SchwörerHaus und Yve zusammen mit Long, die uns extrem spannende Einblicke in die Welt von Ikigai gaben.

Leben und arbeiten auf 50 Quadratmetern – Unser Workshop im FlyingSpace

Ikigai?

Was ist das denn nun schon wieder? Kurz und knapp: Ikigai (jap. 生き甲斐 ‚Lebenssinn‘) ist das, wofür es sich zu leben lohnt. Eine Frage die du dir jeden Morgen stellen solltest, falls du dies nicht bereits schon unterbewusst tust. Yve und Long von theikigaimind.com haben uns bewusst gemacht wie viel gesünder und einfacher ein bwz. dein Leben sein kann, wenn man nach dieser einfachen Lebensweisheit lebt. Super Vortrag.

Leben und arbeiten auf 50 Quadratmetern – Unser Workshop im FlyingSpace
Bild: Atomlabor

Mobile Immobilie

Besonders gut hat uns der Gedanke von der mobilen Immobilie gefallen. Denn praktisch kann man einfach das Minihaus von seinem Fundament lösen, wieder zurück mit dem Kran auf deinen LKW hieven, und zum nächsten Bauplatz fahren um es dort wieder abzusetzen. Mit allen Möbeln und Tassen im Schrank – ohne Umzugkartons. Gerade in unserer bewegten, schnellen Welt ist das ein genialer Ansatz um sinnvoll, modern, platzsparend und flexibel zu leben.

Leben und arbeiten auf 50 Quadratmetern – Unser Workshop im FlyingSpace

Zusammengefasst hatten wir eine sehr erfrischende (erfrischend nicht nur wegen dem Geberit AquaClean Dusch-WC) Zeit im Space. Auf dem Geberit AquaClean Blog kannst du schon bald mehr zu unserem Event lesen. Und auch hier sind wir bald wieder mit dem FlyingSpace zurück. Stay tuned and open minded.

In Kooperation mit Geberit

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück