By Marcel

Angeschlonzt und abgelichtet – schleimige Shootings von Christian Freitag

Fotografie

Christian Freitag, ein junger Fotograf aus Mülheim an der Ruhr, fotografiert nun seit mehr als 7 Jahren und zeigt uns wie es funktioniert „schoenhaesslich zu sein“. Seine Bodyslime-Fotoreihe hat uns fasziniert und daher wollen wir sie dir natürlich nicht vorenthalten.

Bodyslime Fotoshooting

Alles begann in seiner Ausbildung zum Mediengestalter, mit den ersten Composings, welche er aus Stockbildern des Internets zusammenbaute. Irgendwann wollte er aber dann jedoch seine seine eigenen Modelle ins Bild einbauen und hat, wie er selbst sagt, mit der „ollen Kamera seiner Mutter“ einfach alles fotografiert, was ihm vor die Linse gekommen ist. Als er sich schließlich seine erste eigene Kamera gekauft hat, rückte der Fokus stärker auf die Menschen.

Schleimige Kunst

Durch Zufall ist er dann im Internet auf ein Bodyslime-Bild gestoßen und hat sich gefragt, was das für ein Zeug ist. Also warf er die Googlesuche an. Wenige Augenblicke nachdem er wusste, wobei es sich dabei handelt, war die erste Tüte schon bestellt. Zusammen mit zwei Freundinnen entstanden dann in seiner 30-Quadratmeter-Wohnung, mit Malerfolie die ersten Bilder, welche man sich laut eigener Aussage von Christian heute wohl nicht mehr anschauen könnte.

Freitag Fotografie

Seine aktuellen Bilder sind auf jeden Fall der Knaller. Wir feiern die Bilder, vom gruseligem Halloween-Outfit bis zum kreativen Lichtwürfel-Posing. Die Kombination aus Model und Schleim bietet sehr viele Möglichkeiten beim Shooten und spielt wunderbar mit dem Licht. Weiter so!

Marcel
Ein Beitrag von Marcel

Immer den Finger am Abzug – Fotograf und kreative Seele aus Leidenschaft. Photoshop mit der Muttermilch aufgenommen und Zuhause im urbanen Dschungel.

Weitere Beiträge von Marcel lesen
Angeschlonzt und Abgelichtet