Das neue Sounds Of Stuttgart Video

Stuttgart LaermLokales

Der Musikproduzent und Filmemacher mit dem Künstlernamen Umannto, begab sich auf eine akustische Reise durch seine Heimatstadt. Dabei nahm er, statt einer Foto- oder Videokamera, nur seinen Audio Recorder mit auf den Weg.


Während er durch die City lief, nahm er alle möglichen Geräusche und Musikschnipsel verschiedener Straßenmusiker auf. Mit den Ohren sehen quasi. Damit es auch etwas für die Augen gab wurde er visuell begleitet. Das passende Videomaterial schoss Kameramann Axel Renschler. Aus den Sounds die er und sein Rekorder sammelten produzierte er mit Cubase einen House Beat und schnitt dazu ein Musikvideo.

Wenn du mehr von Umannto sehen oder hören möchtest, besuche seine Website (oben verlinkt) oder sein Insta-Profil @umannto_productions. Der zweite Teil von Sounds of Stuttgart ist bereits in Planung.

Das neue Sounds Of Stuttgart Video

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen