Life is priceless – Erlebe Unvergleichliches und befeuer deine Leidenschaften

Anzeige

Priceless hat im englischen so wie in der deutschen Sprache gleich mehrere Bedeutungen. So bedeutet es einerseits unbezahlbar, aber auch unschätzbar, unvergleichlich, gelungen oder amüsant. Man kann es aber auch ganz plump mit dem Wort preislos übersetzen. Zwischen einer unbezahlbaren und einer unvergleichlichen Erfahrung liegt ein großer Unterschied. Und genau mit diesem Wortspiel hat sich MasterCard jahrelang in unsere Erinnerungen gebrannt, denn für alles andere gibt es… du weißt es ;)

Eine unbezahlbare Erfahrung muss kein Geld kosten, das wissen wir alle. Es erleichtert dir aber eben den Weg dort hinzukommen :D Wir erinnern uns noch zu gern an unsere erste Kreditkarte, diese war nämlich mit der ersten transatlantischen Reise verbunden, und damit neue Möglichkeiten, neue Erfahrungen, unbezahlbare Erfahrungen.

Auf priceless.com kannst du Erlebnisse buchen, die du so mit Sicherheit noch nicht gesehen hast. Ein Abendessen auf dem Rooftop des The Burj Club, mal einen echten Lucha Libre in der Arena México kämpfen sehen, oder doch lieber Glamping für zwei, ganz romantisch am Strand von Singapurs Insel Sentosa? Gerade Singapur können wir wärmstens empfehlen. Wenn du Lust hast, kannst du dir ja noch mal unsere Reise in die Löwenstadt ansehen.

Hol dir Inspiration und buche deine VIP Erlebnisse. Mastercard hat Ideen, die sich auch hervorragend als Geschenk für Menschen eignen, die wirklich schon Alles haben. Einer dieser VIPs war Marie Nasemann, die dank MasterCard bei der Berlinale dabei sein durfte. Wirf doch mal einen Blick in’s Video.

Uns gefällt das Priceless-Angebot, das ein und andere Geschenk haben wir bereits ins Auge gefasst. Und für uns ist ebenfalls etwas dabei ;) Der Filter hilft übrigens gut bei der Wahl. Unsere nächste Priceless-City? Sei gespannt.

In Kooperation mit MasterCard

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen