By Kean

Mein kleiner grüner… Lederbeutel? Veganes Leder von DESSERTO

Mode

Es gibt viele Produkte, denen wir Kakteen als Ausgangsmaterial zugetraut hätten. Tattoonadeln, Reißzwecken, ja vielleicht sogar etwas zu essen. Aber Leder? Genau diese Idee hatten nämlich Adrián López Velarde und Marte Cázarez. Nachdem Sie in der Möbel-, Mode und Automobilindustrie Berufserfahrung gesammelt hatten, stellten die Beiden fest, wie schlecht es um unseren Planeten steht und sahen Handlungsbedarf. Sie gründeten Ihre gemeinsame Firma ADRIANO DI MARTI und forschten zwei Jahre lang an der Produktion einer veganen Lederalternative auf Basis von Feigenkakteen. Im Oktober 2019 war es dann soweit und die beiden konnten in Mailand erstmals ein verkaufsfähiges Produkt präsentieren.

In Sachen Atmungsaktivität und Durabilität steht das Kaktus-Leder dem tierischen und synthetischen Pendant in nichts nach. Und das komplett natürlich und ohne einem Tier Leid zuzufügen. Selbst die Kaktusfarm ist komplett organisch, sprich es wird auf Schädlingsbekämpfungsmittel verzichtet. Die Kakteen werden nur alle acht Jahre neu gepflanzt. Bei der Ernte werden dann lediglich die ausgewachsenen Blätter abgetrennt, während die Hauptpflanze bestehen bleibt. Der Anbau der Kakteen stellt auch keine Gefahr für die einheimische Fauna dar, da für den Anbau keine Bäume abgeholzt wurden. Die Farm passt sich gut in die Biodiversität des Ökosystems ein und gefährdet diese nicht. Die natürlichen Dünger stimulieren sogar noch das Wachstum der Mikro-Fauna, während die großen Feigenkakteen zum Beispiel für Falken einen geeigneten Lebensraum darstellen.

Adrian und Marte

Der Umweltschutz geht uns alle etwas an und diese innovative Idee bringt uns dem Ziel einer schönen Zukunft einen Schritt näher. So empfand das auch die Louis Vuitton Moët Hennessy Group, die DESSERTO bei den LVMH Innovation Awards mit dem Zweiten Platz und einer besonderen Erwähnung als Jury’s Favorite in der Kategorie nachhaltige Materialien belohnte.

Wir freuen uns immer, wenn wir sehen, wie kreative Köpfe und Köpfinnen Ideen haben, die unsere Welt ein bisschen besser machen. Vor allem wenn es dann auch noch derartig stylish aussieht. Unser Fazit zu DESSERTO? Wir stehen auf die Kakteen!

Kean
Ein Beitrag von Kean

Ein Tag ohne Skateboard ist ein verlorener Tag. Erster Platz auf der Fahndungsliste der Wortwitzpolizei. Putzt sich die Zähne mit Jägermeister. Hatte schon mehr Knochenbrüche als gute Mathenoten.

Weitere Beiträge von Kean lesen
Veganes Leder