By Kean

Privatsphäre to go – Die Friendly Border von Njustudio

Office

Im Durchschnitt verbringt der Deutsche rund 20% seiner Lebenszeit am Arbeitsplatz. Das ist ganz schön viel! Und wenn du zu den Menschen gehörst, die in einem Großraumbüro arbeiten, geht dir dabei ziemlich viel Privatsphäre flöten. Dabei ist es nicht nur für dich, sondern auch für den Arbeitgeber von Vorteil, wenn du dich wohl fühlst. Wohlbefinden steigert nämlich nicht nur deine Lebensqualität sondern auch deine Produktivität. Da Wohlbefinden und Privatsphäre oft aufeinander aufbauen wäre der erste Schritt, um deinen Arbeitsplatz angenehmer zu gestalten also ein Sichtschutz. Diese sind allerdings meistens so klobig und hässlich, dass du dich fühlst, als wäre dein Sitznachbar Ostberlin.

Die Boys and Girls von Njustudio haben dieses Problem ebenfalls erkannt und kommen mit einem Design um die Ecke, dass die Konkurrenz alt aussehen lässt – deren Formsprache bisher aus “wenn du an mir vorbeischaust und der Lehrer dich erwischt bekommst du eine sechs!” bestand. Die „Friendly Border“ erinnert an einen Fächer und schafft eine offene und freundliche Atmosphäre, während sie dir die nötige Privatsphäre verschafft. Das leicht durchscheinende Material lässt immer genug Licht in deinen neu geschaffenen Workspace. Und wenn du deinem Kollegen dann doch mal das eine oder andere Meme zeigen möchtest lässt sich die Friendly Border -flopflopflop- blitzschnell zuklappen.

Detailaufnahme

Natürlich kann der freundliche Sichtschutz nicht nur im Büro von Vorteil sein. Wenn du zum Beispiel wie wir anfällig für Ablenkung… oh was ist das?! kannst du dir im Homeoffice eine angemessene Arbeitsatmosphäre schaffen. Denn die Friendly Border musst du nicht fest montieren und kann einfach mitgenommen werden.

Njustudio bietet mit seinen einzigartigen Produkten “Ideas for the new Normal”, also Produkte die Lösungen für Probleme bieten, die durch den Fortschritt, den wir als Gesellschaft machen entstehen. Es bleibt also spannend welche neuen Ideen Njustudio in Zukunft noch bringen wird.

Kean
Ein Beitrag von Kean

Ein Tag ohne Skateboard ist ein verlorener Tag. Erster Platz auf der Fahndungsliste der Wortwitzpolizei. Putzt sich die Zähne mit Jägermeister. Hatte schon mehr Knochenbrüche als gute Mathenoten.

Weitere Beiträge von Kean lesen
Sichtschutz in Büroräumen