Wahre Größe gibt es nicht von der Stange – sondern von der Ange

Tag

Es war mal wieder an der Zeit, etwas Ordnung ins Schlafzimmer zu bringen. Als das größte Chaos, stellt sich immer die Organisation von Klamotten dar. Also haben wir uns nach einer schönen Kleiderstange umgesehen – und Ange gefunden.

Die Ange von EWAJON ist ein starker Kleiderständer für offenes Wohnen. Für uns hat eine offene Stange zwei Vorteile, einerseits ist sie für Teile, die oft getragen werden, wie Jacken oder Oberteile zum Überziehen, auf der anderen Seite ist sie prima für Lieblingsstücke, die gezeigt werden wollen, statt im Schrank zu versauern.

Noch ein paar Wort zur Marke: EWAJON ist das Projekt von Ewa und Jonas. Jedes Stück ist einzeln und von Hand meisterlich in einer Werkstatt in Hessen gearbeitet. Alle Materialien sind sorgfältig von den beiden ausgesucht und alle Details schlau durchdacht. Jedes Produkt und jede ihrer Kleiderstange ist von Hand gearbeitet und ein Unikat mit Charakter.

Kleiderstange Ange EWAJON Altbau

Los geht’s – ohne Werkzeug

Die Ange kommt sicher verpackt, in einem – für ihre Größe – eher kleinen Paket. Beim Auspacken mit dem Messer, musst du etwas vorsichtig sein, damit der Inhalt nicht verkratzt wird. Neben den Stangen liegen Schrauben, eine Anleitung und Baumwoll-Handschuhe bei, damit, wie auch beim Messer – das Produkt nicht verkratzt wird.

Kleiderstange Ange EWAJON Altbau

Die Anleitung ist mit netten Illustrationen bespickt und sehr einfach zu verstehen. Es wird geraten den Aufbau zu zweit zu machen, das geht schneller und ist auf jeden Fall sicherer. Mit den Handschuhen werden die Rohre ineinander gesteckt und mit den Schrauben im vorgebohrten Loch fixiert. Die Rohre aus gebürstetem Edelstahl sind präzise verschweißt und sehen edel aus.

Kleiderstange Ange EWAJON Altbau

Sie steht

Der Aufbau war mehr als simpel. Mit den Händen montieren, festdrehen und – that’s it. Die Kleiderstange steht und sieht gut aus. Ange zeigt klare Linie, kein Schnickschnack und kein Chichi. Wir sind happy, dass der doch sehr moderne gebürstete Edelstahl zur Altbauwohnung und zum Parkett passt.

Kleiderstange Ange EWAJON Altbau

Fazit

Kurz und knapp, wir sind happy. Der Aufbau war super easy – und auch gegen den Hinweis in der Anleitung, gut allein zu bewältigen. Die Stange ist mehr als stabil und sieht gut aus. Wir haben jede Menge Platz geschaffen und es sieht selbst Überhangen noch gut aus. Die Ange ist die Alternative zum Kleiderschrank, eine klassische Garderobe und edles Home Interior.

Kleiderstange Ange EWAJON Altbau

Bottom Ewajon

Closer
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich, Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen