Artikelbilder: © [LIGHTFIELD STUDIOS] - Adobe Stock

Bordeaux – Weinbauregion auf höchstem Niveau

Sponsored Tag

Die Weinbauregion Bordeaux ist gewissermaßen das Synonym für qualitativ hochwertigen französischen Rotwein. Gemeinsam mit dem Burgund steht das Bordeaux weltweit an der Spitze der Anbaugebiete. Mit einer Fläche von ungefähr 125.000 Hektar ist es das größte Weinanbaugebiet weltweit. In etwa 3.250 Weingütern werden mehr als 5,75 Millionen Hektoliter Bordeaux Wein im Jahr produziert. Gemeinsam mit einem milden Atlantik-Klima wachsen in der Weinbauregion Bordeaux ausgezeichnete Grand Crus.

Der beste Bordeaux ist eine Cuvée

Der nördliche Bereich der Region Bordeaux wird von den Flussläufen Dordogne und Garonne durchkreuzt, diese vereinigen sich bei der Stadt Bordeaux in der Gironde. Es entstehen so zwei Regionen: Rive droite, der rechte Uferbereich und Rive gauche, der linke Uferbereich.

Der klassische Bordeaux-Wein ist ein Cuvée, der aus unterschiedlichen Rebsorten hergestellt wird. Mehr als 8 Prozent der Flächen im Bordeaux beheimaten rote Sorten. Darunter sind der Cabernet Franc, der Cabernet Sauvignon und der Merlot mit einem Anteil von 90 Prozent vertreten.

Was macht dieses Gebiet so bedeutsam?

Die Ausdehnung der Region? Oder vielleicht die Vielfalt, die zugleich eine Einheitlichkeit ist: Der nicht für einen Experten erkennbare einzigartige Charakter des Bordeaux?

Aber es sind auch die hochwertigen Traubensorten und das von Meeresnähe bestimmte Klima sowie eine traditionelle Art und Weise der Weinherstellung, die den leichten Rotwein für jeden Tag genauso wie den eleganten Wein von langer Lebensdauer zu einzigartigen Exemplaren machen. Beim feinen Wein kommen auch die Einflüsse aus verschiedenen Böden und Lagen zum Tragen, wie sie in den Appellationen und der jeweiligen Klassifizierung deutlich wird.

Fazit

Das höchstwahrscheinlich bekannteste Weinbaugebiet weltweit im Südwesten Frankreichs liegt auf einem Sockel aus Kalkstein, der zum Teil einige Meter hoch mit Schichten aus Sand und Kies bedeckt ist. Das ermöglicht einen ausgezeichneten Abfluss des Wassers, und die Rebstöcke können die Wurzeln tief in den Erdboden schlagen.

Mit Millésima SA

Gina
Ein Beitrag von Gina

Nur niemals stillen stehen, das Leben aufsaugen, wo du nur kannst. Einen Schritt voraus sein, weil man einen Schritt zurück geht, um aus der Masse zu stechen.

Verwandte Beiträge