Published on // By Johannes

Ruffboards

DIYSkaten WTF

Do It Yourself

What the Ruff? Wir sind vom Machs-dir-selbst-Gedanken ja schon lange begeistert. Aus alt mach neu ist das neue aus neu mach alt. Nach dieser Philosophie arbeiten auch die Mädchen von Ruffboards – diese fertigen aus malträtierten Snowboards, neue, hochwertige Longboards.

Gefertigt werden die Bretter in 3 verschiedenen Formen. Freerider – ohne dem klar definierten Vorne und Hinten, Slalom – mit Kicktail oder dem City-Cruiser für entspanntes Gehsteig-Skaten.

Du hast ein Snowboard im Keller und weisst nicht was tun damit? Schreib eine Mail – und dein Board wird mit einem Design deiner Wahl zu einem Ruffboard ge-upcycled. Die selbst entworfenen Shapes und die ständige Weiterentwicklung macht aus deinem alten Snowboard ein kleines Longboard-Meisterwerk.

Ruffboards

ruffboards.com | via weupcycle.com

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • melanie sagt...

    “Nach dieser Philosophie arbeiten auch die MÄDCHEN von Ruffboards – diese fertigen aus malträtierten Snowboards, neue, hochwertige Longboards.” :-)